Startberechtigung/Regeln

Pferde: (keine Ponys) 5jährig und älter

Reiter: (Ü35), Jahrgang 1984 und älter, LK 5,6,7. Je Reiter ein Pferd pro Prüfung.

Punktsystem: der Sieger erhält 20; der Zweite 18; der Dritte 17 Pkt usw. Die Punktsumme der vier besten Ergebnisse aus den Wertungsspringen ist für die Teilnahme am Finale maßgebend. Die Startfolge im Finale, ergibt sich aus der erreichten Punktzahl (niedrig beginnt). Bei Punktgleichheit wird gemäß "Generelle Startfolge" des entsprechenden Turnierjahres gestartet. Dazu sind die 20 Punktbesten zugelassen. Pferde, die an keinem Wertungsspringen teilgenommen haben, sind im Finale nicht startberechtigt. Ausnahmen gibt es nur bei Verletzungen, in so einem Fall entscheiden auf Antrag des Reiters die Organisatoren.


No upcoming events!

Powered by iCagenda

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31


Wir danken unserem Sponsor, der Kreissparkasse Steinfurt, für die Unterstützung

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok